Anfrage zur Erweiterung der GNS in Duisburg

Kleine Anfrage 3902 des Abgeordneten Reiner Priggen GRÜNE

“Erweiterung der Konditionierungsanlage der Firma GNS in Duisburg”

Die Landesregierung aus Düsseldorf, wieder verteten von Herrn Karl-Josef Laumann, veröffentlicht in der Antwort die Historie ihrer gesamten Erweiterungsgenehmigungen von 1985 bis 2007. Außerdem erklärt sie, inwieweit Bürger am Genehmigungsverfahren beteiligt werden:

Die förmliche Beteiligung der Öffentlichkeit ist in einem Verfahren nach der Strahlenschutzverordnung zur Erteilung einer Genehmigung zum Umgang mit sonstigen radioaktiven Stoffen nicht vorgesehen.

Hier könnt ihr die Antworten der Landesregierung herunterladen. Besonders der Abschnitt “Vorbemerkung der Landesregierung” ist sehr lesenswert:

Antwort auf Kl A 3902

Kommentare sind geschlossen.