Author Archiv

Regierung erwägt Laufzeitverlängerung um 28 Jahre

BRD

Atomkraft – Laufzeitverlängerung trotz Sicherheitsdefiziten

Die Bundesregierung will die Atomkraftwerke länger am Netz lassen. Experten warnen vor hochgefährlichen Sicherheitsdefiziten der gut 30 Jahre alten Meiler.

Einen interessanten Fernsehbericht von “Kontraste” über die Sicherheit der alten Atomkraftwerke ist im rbb ausgestrahlt worden. Hier wird offengelegt, wie der TÜV-Süd, die Prüfungen an den alten Atomkraftwerken durchführt:

“… Experten warnen vor hochgefährlichen Sicherheitsdefiziten der gut 30 Jahre alten Meiler. (…) Nach den Berechnungen von Professor Kromp ist der Reaktordruckbehälter zu schwach ausgelegt. Neueste Studien der Technischen Universität in Berlin untermauern seine Sorge. Die Belastungswerte einer zentralen Schweißnaht sind alarmierend. (…) Während man nun in Deutschland über die Anzahl der zusätzlichen Jahre auch dieser Billigreaktoren diskutiert, warnt man im Nachbarland Österreich vor jeglicher Laufszeitverlängerung dieses Reaktortyps.
(…) Weiterlesen »

Erstellt am Freitag 26. März 2010
Unter: Allgemein | Kommentare deaktiviert